Spezialkurs iTNC 530 Schwenkbearbeitung 3+2 Achsen [S iTNC530 TILT]


Für Bahnsteuerungen iTNC 530 / (TNC426/430)
Steuerung im Kurs: Programmierplatz iTNC 530

Zielgruppe
Programmierer und Bediener von CNC-Fräsmaschinen, CNC-Ausbilder


Voraussetzungen
• 
CNC Grundlagenkenntnisse

• 
Teilnahme am Basiskurs oder Kenntnisse im Programmieren und Bedienen der Steuerung entsprechend den Inhalten dieses Kurses

Im Anschluss an diesen Kurs findet ein weiterführender Kurs statt
siehe Kurs: S iTNC530 5-AXIS (NEU!)


Schulungsziel
• 
Die Schulungsteilnehmer können:

• 
die Funktion zum Schwenken der Bearbeitungsebene bei Schwenkköpfen bzw. Schwenktischen anwenden

• 
mit Drehachsen und Raumwinkeln arbeiten


Kursinhalt Spezialkurs iTNC 530 Schwenkbearbeitung 3+2 Achsen
• 
Gängige Schwenkkonstruktionen

• 
Bezugspunkt setzen und Antasten im geschwenkten bzw. ungeschwenkten System

• 
Manuelles Schwenken

• 
Leitfaden für Programmablauf

• 
Bearbeitungsebene Schwenken bevorzugt unter Verwendung der Funktion Plane

• 
Bearbeitungsebene Schwenken mit Zyklus 19

• 
Verwendung der Preset-Tabelle

• 
Nullpunktverschiebung aus Programmen oder Tabellen

• 
Abarbeiten verschiedener Zyklen und Konturen im geschwenkten Zustand

• 
Bearbeitung mit mehreren Werkzeugen

• 
Rücksetzen des Schwenkens

• 
Veränderung des Werkzeug-Eingriffwinkels über M114, M128 und TCPM

• 
Einsatz und Kombination weiterer schwenkspezifischer M-Funktionen



Zusatzinformationen
SchulungsortHEIDENHAIN, Traunreut
TeilnehmerzahlMaximal 6
Dauer3 Tage, von Montag 8.00 Uhr bis Mittwoch 16.00 Uhr
Schulungsgebühr€ 1.050,- zuzüglich MwSt. pro Teilnehmer

Alle Termine für diesen Kurs
Für diesen Kurs stehen keine regulären Termine zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich an HEIDENHAIN.